RELIGION IN DER LITERATUR – Lesekreis ab 14.01.2020

Unser geistlicher Rektor Dr. Norbert Ernst initiiert einen Lesekreis, mit dem er religiösen Spuren in der Weltliteratur nachgehen möchte.

Die neue Veranstaltungsreihe  beginnt mit einem Klassiker:

Albert Camus, Die Pest

–  ein Werk, das die alte Menschheitsfrage „Gott und das Böse“ exemplarisch aufgreift. „Ich glaube nicht an Gott, aber deswegen bin ich noch lange kein Atheist.“ (Camus 1957)

Der Lesekreis trifft sich vierzehntäglich dienstags 16:00 – 17:30 im

Michaelskloster Paderborn, Michaelstr. 17

Auskunft und Leitung:
Dr. Norbert Ernst, Geistlicher Rektor der Hegge
Tel.: 05644 – 9479217
Mail: norbert.ernst-hegge@t-online.de

Beginn: Dienstag, 14.01.2020

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.