Veröffentlichung: 08.11.2023


Ora et labora et lege

Sie möchten…
…    sehen, was Sie gearbeitet haben?
…    Wind und Wetter spüren und abends müde ins Bett fallen?
…    die Natur entdecken und Tiere und Pflanzen auf der HEGGE kennenlernen?
…    am Gebetsleben der HEGGE-Frauen teilnehmen?
…    spirituelle und geistige Impulse erhalten und Gemeinschaft erfahren?

Dann sind Sie richtig bei unserem Angebot „ora et labora et lege“.

Unter fachkundiger Anleitung werden wir die Wege und Wiesen im Park freischneiden, Pflegemaßnahmen im Wald und kleinere Reparaturen durchführen und, wenn Arbeiten draußen nicht möglich sein sollten, einer sinnvollen Tätigkeit im Haus nachgehen.

Seit 1500 Jahren leben Frauen und Männer weltweit nach der Regel des Hl. Benedikt. Neben einer Anleitung für ein friedliches Zusammenleben sind in dieser Regel viele Hinweise auf ein nachhaltiges Wirtschaften enthalten.
Benediktinerinnen und Benediktiner leben nach dem Grundsatz „Ora et Labora et Lege“, d.h. Gebet und Arbeit, körperliche wie geistige Arbeit, sollen in gutem Maß miteinander verbunden werden.

Wer nur betet, steht in der Gefahr, den Blick für das reale Leben zu verlieren.
Wer nur arbeitet, verzettelt sich, brennt aus und verliert die Lebensfreude.
Wer nur liest, verliert sich möglicherweise in der Theorie oder Phantasie.

Wenn jedoch Arbeit und Gebet ausgewogen in Balance stehen, haben wir gute Chancen auf ein sinnerfülltes, zufriedenes Leben.

Auch das „lege“ (lateinisch: Lies!) gehört dazu.

Daher möchten wir uns gegenseitig unsere aktuellen Lieblingsbücher vorstellen.

An einem Abend ist eine Gesprächsrunde geplant. An dem anderen Abend wollen wir am Lagerfeuer sitzen und Stockbrot backen.

Unsere Referentin

Hedwig Urban, Halle/Saale

Obstbauingenieurin

SEMINARLEITUNG:         Dagmar Feldmann, Die HEGGE

Arbeitszeiten:
9.30 – 12.30 Uhr
14.30 – 15.30 Uhr
16.00 – 17.00 Uhr

Gebetszeiten:
8.15 Uhr     Laudes
12.15 Uhr     Mittagssegen
17.40 Uhr     Vesper
20.30 Uhr     Abendgebet

Mahlzeiten:
8.30 Uhr     Frühstück
12.30 Uhr     Mittagessen
15.30 Uhr     Kaffee
18.00 Uhr     Abendessen

 

Anmeldeformular

Thema: Ora et labora et lege
Datum: 11.06.2024 11:00 - 13.06.2024 14:00
Kosten: Freie Kost und Logis (Spende erwünscht)

    Allgemeine Informationen

    Fahrgemeinschaft

    Ich erlaube, meine Kontaktdaten zu diesem Zweck an andere weiterzugeben.

    Ihre Anschrift

    Weitere Bemerkungen

    Schwerwiegende Lebensmittelunverträglichkeiten teilen Sie uns bitte spätestens bis drei Werktage vor Anreise mit.

    Spam-Check