Begeisternde Hegge-Hausmusik zum Advent am 8. Dezember 2018

Am Vorabend des 2. Advents fand auf der Hegge ein wundervolles Konzert statt. Es musizierte das

Duo LA VIGNA

aus Radebeul in der Besetzung mit Theresia Stahl, Blockflöten und Christian Stahl, Theorbe und Barocklaute.

In ihrem Weihnachtsprogramm „DER GRÜNE DIAMANT“ spielten die Künstler  Lieder von Francesco Barsanti (1690 – 1770) abwechselnd zu Händels, Corellis und Barsantis prunkvollen Sonaten, die durch ihr facettenreiches Funkeln ebenso faszinierten wie der Dresdner Diamant – stets mit einem grünen Schimmer, der an die königliche Inkarnation erinnerte, das Zentrum des Weihnachtsfestes.
Die zahlreichen Zuhörer waren begeistert von den zum großen Teil unbekannten Kompositionen, aber besonders von der Fingerfertigkeit der Blockflötistin, der gefühlvollen Intonation und dem harmonischen Zusammenspiel mit dem einfühlsam begleitenden Theorben-Spieler. Das sympathische Duo wurde mit lang anhaltendem Applaus der Zuhörer von der Hegge verabschiedet.
+ + + + + +

Christian Stahl spielt die Theorbe

Blockflötistin Theresia Stahl

Konzentriertes Musizieren

Herzliche Dankesworte von Frau Anna

Begeisterte Zuhörer

Die kleine Blockfkötenfamilie

Duo La Vigna  Homepage der Künstler mit Audio-und Video-Tracks