Die Hegge erhält erneut das Gütesiegel Weiterbildung

Gütesiegel Weiterbildung

Das Christliche Bildungswerk DIE HEGGE in Willebadessen-Niesen ist erneut vom Gütesiegelverbund Weiterbildung geprüft worden und hat damit für weitere drei Jahre das Zertifikat mit dem Gütesiegel für geprüfte Qualität erhalten.
Die Hegge wendet bereits seit 2007 das Qualitätsmanagementsystem nach dem Modell des „Gütesiegelverbund Weiterbildung“ an. Sie war das erste Bildungshaus in NRW, das sich damals in allen Bereichen zertifizieren konnte. Jetzt wurde in einem aufwändigen Selbstreport erneut der Entwicklungsstand dargelegt und von einem unabhängigen Gutachter geprüft. Dieser konnte sich bei einem Besuch auf der Hegge von dem hohen Qualitätsstandard überzeugen, der auf der Hegge praktiziert und produziert wird, sowohl in den Bereichen der Hauswirtschaft, der Haustechnik und Verwaltung als auch in der pädagogischen Arbeit.
Die Qualitätsbeauftragte der Hegge, die als Mitglied des Hegge-Ringes ehrenamtlich für die Qualitätssicherung zuständig ist, freut sich zusammen mit dem Konvent der Heggefrauen und mit den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Hegge über die gelungene zweite Rezertifizierung.