Programm

LEBEN LEBT VOM AUFBRUCH

Wir laden freundlich ein
zu unseren Tagen der theologischen Vertiefung für Frauen
vom 01. bis 04. April 2019
unter dem Thema: Leben lebt vom Aufbruch.

Referentinnen:

Annette Erös, Regensburg
Lehrerin, Mitbegründerin der Kinderhilfe Afghanistan, seit 1998 engagiert für diese private Initiative, sie errichtete und leitete die Friedensschule Peshawar, unterstützt schulische und medizinische Projekte, hält regelmäßig Vorträge und Seminare über die politische und humanitäre Situation in Afghanistan.

 Susanne Kochannek, Bielefeld
Dipl.- Religionspädagogin, Gestaltberaterin in integrativer Pastoralarbeit, seit 1997 Gemeindereferentin, derzeit eingesetzt im Pastoralverbund Bielefeld-Ost und im CityKloster Bielefeld, Oblatin der Benediktinerinnenabtei vom Heiligen Kreuz, Herstelle.

Bärbel Lödige, Bielefeld
Dipl.- Religionspädagogin, Gestaltberaterin in integrativer Pastoralarbeit, seit 1985 Gemeindereferentin, derzeit eingesetzt im Pastoralverbund Bielefeld-Ost und im CityKloster Bielefeld, Oblatin der Benediktinerinnenabtei vom Heiligen Kreuz, Herstelle.

und aus dem Hegge-Team

Tagungsleitung: Dr. Anne Kirsch, Die Hegge

Auszug aus dem Tagungsprogramm:

Montag, 01. April 2019

AUFBRUCH
Begrüßung und Einführung durch Dr. Anne Kirsch, Die Hegge

AUFBRECHEN WIE ABRAHAM UND SARAH.
Eine biblische Geschichte im Wüstensand erzählt
Dr. Anne Kirsch, Die Hegge

GEFÜHRTER RUNDGANG DURCH DEN HEGGE-PARK
Dorothee Mann, Die Hegge

DIE HEGGE – VOM STEINIGEN ACKER ZUR GRÜNEN PARKLANDSCHAFT
Bilder aus dem Fotoarchiv der Hegge und des Parks
Dr. Anna Ulrich, Die Hegge

ALTES LOSLASSEN – NEUES WAGEN
Impulse und Rundgespräch
Dagmar Feldmann, Die Hegge

Dienstag, 02. April 2019

ST. JODOKUS UND DAS CITYKLOSTER
ALS BEISPIEL EINER KIRCHE IM AUFBRUCH –
Einführung zur Exkursion nach Bielefeld
Dorothee Mann, Die Hegge

Exkursion nach Bielefeld

ST. JODOKUS UND DAS CITYKLOSTER –
Führung und Gespräch
Bärbel Lödige und Susanne Kochannek, Bielefeld

Austausch zu den Eindrücken des Tages

Mittwoch, 03. April 2019

BEGINEN – DAMALS UND HEUTE
Die neue Bewegung in den 90er Jahren des letzten Jahrhunderts
Ingrid Wiechert, Meschede

AUFBRUCH IN DAS HEILIGE LAND
Vielfalt der Kulturen und Religionen im Land der Bibel
Ein Reisebericht in Bild und Wort
Damian Lazarek, Die Hegge

DIE SEHNSUCHT IST ES, DIE ZUM AUFBRUCH TREIBT
Literarisches, Dichtung und Musik

Donnerstag, 04. April 2019

AUFBRUCH IN EINE ANDERE WELT
Begegnung mit einer anderen Kultur und Religion
35 Jahre Engagement in Afghanistan/Pakistan
Annette Erös, Regensburg

REISESEGEN
Dr. Anne Kirsch, Die Hegge

Beginn: 01.04.2019  um 9.30 Uhr
Ende: 04.04.2019  um 14.00 Uhr

Preis: 260,00 Euro

Anmeldeformular

Thema: LEBEN LEBT VOM AUFBRUCH
Datum: 01. 04. 2019 - 04. 04. 2019
Kosten: € 250,00 zuzgl. € 10,00 Exkursion





  • Hinweis: Nach Absenden dieses Anmeldeformulars erhalten Sie umgehend eine Kopie der Buchung per E-Mail. Wir werden umgehend die Verfügbarkeit freier Plätze prüfen und Ihnen danach eine gesonderte Buchungsbestätigung – ebenfalls per E-Mail – senden. Sollten Sie innerhalb von drei Tagen keinerlei E-Mail von uns erhalten bitten wir um einen Rückruf.
    Bitte beachten: Nicht in Anspruch genommene Teilleistungen werden nicht erstattet (Pauschalkalkulation).