5 Bild

Am Ende der Obstwiese biegt links eine Schneise ab. Gleich am Beginn erkennen Sie einen großen Holzrahmen, der den Blick auf den Waldweg wie ein Bild rahmt. Auf ihn ist ein Satz des Mystikers Nikolaus von Kues (1401-1464) eingeschnitzt:

Die Schöpfung ist Bild und Spiegel des Schöpfers im Gegenwärtigen.

 

_MG_4767k

 Wir gehen über die Obstwiese und gelangen zur sechsten Station